Projektgalerie · SIAB · Tankstellenbau · Abscheider · Neubau · Sanierung
Umbau Tankstelle Immendingen

Umbau Tankstelle Immendingen

Daimler Tankstelle Umbau

Ausbau der vorhandenen Betonfahrbahn

Neubau Tankstelle Fellbach

Neubau Tankstelle Fellbach

Jet-Tankstelle Neubau

Tankeinlagerung

Wasserstofftankstelle Fellbach

Wasserstofftankstelle Fellbach

TOTAL-Tankstelle: Bau einer Wasserstofftankstelle

Unter anderem Abbrucharbeiten, Tiefbau (Erdarbeiten, Entwässerung, Rohrleitungskanäle, Fahrbahnen), Ingenieurleistungen (Herstellung von Fundamenten, Betonwänden, Sonderschächten aus Beton, Anfahrschutz), Pflaster- und Verfugungsarbeiten.

WHG-Flächen Korntal

WHG-Flächen Korntal

Herstellung von WHG-Flächen für Industrieanlagen
Abscheider Obertshausen

Abscheider Obertshausen

BP Europa SE: Neubau ARAL Tankstelle

Die SIAB übernahm sämtliche Tiefbauarbeiten, Einbau Abscheider und die Sicherheitskoordination der Gewerke.

Tank-Ausbau Walzbachtal

Tank-Ausbau Walzbachtal

ARAL Tankstelle: Tankstellen-Umbau, Aus- und Einbau von Tanks und Auftriebssicherung
Fettabscheider Pforzheim

Fettabscheider Pforzheim

Seniorenresidenz Albert Stehlin-Haus: Erneuerung Fettabscheider

Die defekte Fettabscheideranlage wurde ausgebaut und eine neue mit nachgeschalteter Hebeanlage eingebaut. Außerdem wurden Leitungen freigefräst und mit einer Kanalkamera zu erkundet.

Tiefbau Schloss Heidelberg

Tiefbau Schloss Heidelberg

Schloss Heidelberg: Asphalt- und Natursteinpflaster Sanierung von Entwässerung und Fettabscheidern, Setzen von Revisionsschächten
Neubau Tankstelle Leimen

Neubau Tankstelle Leimen

JET-Tankstelle und Waschstraße: Neubau und Grünanlagen
Waschhalle Kornwestheim

Waschhalle Kornwestheim

ARAL (EFA) Tankstelle: Umbau einer Waschstraße

Ausbau Innenleben der Waschhalle, Abbruch Dach und Wände, Sicherung und Abdeckung von Teilbereichen, Herstellen von Stahlbetonträgern und Zwischenwänden. Bau einer neuen Zufahrt und eines neuen Stahldachs.

Bodensanierung Stuttgart

Bodensanierung Stuttgart

Ehemaliges ARAL/BP Tanklager: Sanierung von kontaminiertem Boden

Ausbau des Bodens bis auf 8 Meter Tiefe, Zwischenlager auf Halden abgedeckt. Entsorgung und Verwertung nach Freigabe gemäß Beprobungsergebnissen. Einbau von ausgewähltem Aushubmaterial bis Grundwasserbemessungsgrenze. Herstellung Planum aus Schotter und Recycling-Material.